Dahuasecurity.com verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Dahua verwendet funktionale und analytische Cookies, um Funktionen der Seiten sicherzustellen und Ihre Nutzererfahrung optimal zu gestalten. Cookies von Drittanbietern können Daten auch außerhalb unserer Websites sammeln. Wenn Sie klicken Ich stimme zuoder Sie sind für das Setzen von Cookies und die Verarbeitung der betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden, wenn Sie diese Seite weiterhin benutzen. Mehr Informationen zu unseren Cookie Statement.

PRODUCTS

Innovative Technology | Reliable Quality | End-to-End Service

HDCVI-Technologie

Ultra High Definition

Die HDCVI-Technologie unterstützt bis zu 4K-UHD-Auflösung. Mit dem Vierfachen der Pixel von 1080p präsentiert sie ein lebensechtes Bild mit beeindruckender Klarheit, das selbst kleinste Details erfasst. Als allererste Technologie, die 4K-über-Koax auf den Markt bringt, bietet HDCVI ein komplettes Produktportfolio. Die 4K-Boxkamera (DH-HAC-HF3805G) verfügt über Starlight-Funktionalität und bietet auch in extremen Umgebungen mit wenig Licht ein vollfarbiges Bild. Die 4K-IR-Kompakt- und Kuppelkameras (DH-HAC-HFW3802E-Z und DH-HAC-HDBW3802E-Z) verfügen über 120 dB true WDR und eine große IR-Reichweite. Die 4K-Multisensorkamera (DH-HAC-PFW3601-A180) und die Fischaugenkamera (DH-HAC-EBW3802) erfassen ein Panoramabild, das einen größeren Überwachungsbereich abdeckt.

Dahua HDCVI 4.0-4K

4 Signale über 1 Koaxialkabel

Die HDCVI-Technologie kann gleichzeitig 4 Signale (Audio, Video, Daten und Strom) über ein Koaxialkabel übertragen. HDCVI-Kameras bieten hochauflösendes Video, unterstützen Audioeingang oder integriertes Mikrofon und kommunizieren mit dem HCVR über Steuersignale. Darüber hinaus wurde die Power-over-Coax- (PoC) Technologie für die integrierte Stromversorgung entwickelt. HDCVI-Kameras sind in der Lage, mehrere Anforderungen an die Signalerfassung zu erfüllen, was die Installation und den Einsatz von Überwachungssystemen weiter vereinfacht.

Fernübertragung

Die HDCVI-Technologie garantiert eine Fernübertragung in Echtzeit ohne Signalverlust. Basierend auf praxisnahen Szenarientests im Dahua-Testlabor unterstützt sie die folgenden Entfernungen bei entsprechenden Auflösungen.

Nahtloses Upgrade

Ob beim Bau eines neuen Systems oder bei der Modernisierung eines bestehenden veralteten Systems: der Einsatz einer HDCVI-Lösung erfordert nur minimale allgemeine Arbeiten und geringe Kosten. Die Anwender können die Vorteile moderner technologischer Innovationen mit ihrer bestehenden analogen Infrastruktur nutzen. Auch wenn das aktuelle System andere HD-über-Koax-Technologien verwendet, ist HDCVI perfekt kompatibel und lässt sich aufgrund seiner vollständigen Kompatibilität mit HDCVI/AHD/TVI/CVBS/IP leicht integrieren. HDCVI-Geräte sind immer Plug-and-Play, wodurch das Design flexibel ist und eine problemlose Netzwerkkonfiguration ermöglicht wird. Darüber hinaus ermöglichen HDCVI-Systeme die Wiederverwendung vorhandener Kabel, da sie sowohl mit Koaxialkabel als auch mit UTP kompatibel sind.

Produktauswahl