Dahuasecurity.com verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Dahua verwendet funktionale und analytische Cookies, um Funktionen der Seiten sicherzustellen und Ihre Nutzererfahrung optimal zu gestalten. Cookies von Drittanbietern können Daten auch außerhalb unserer Websites sammeln. Wenn Sie klicken Ich stimme zuoder Sie sind für das Setzen von Cookies und die Verarbeitung der betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden, wenn Sie diese Seite weiterhin benutzen. Mehr Informationen zu unseren Cookie Statement.

NEWS & EVENTS

Enabling a Safer Society and Smarter Living

Dahua Technology bringt die AI NVR-Serie mit Perimeterschutz auf den Markt

946
HANGZHOU, China / 25. März 2019 - Dahua Technology, ein weltweit führender Anbieter von videozentrierten intelligenten IoT-Lösungen und -Dienstleistungen, führt die Produktreihe KI NVR4000-I am Markt ein, darunter DHI-NVR4208-8P-I, DHI-NVR4216-16P-I, DHI-NVR4216-I, DHI-NVR4416-16P-I, DHI-NVR4432-I und DHI-NVR4832-I. Die Dahua AI NVR-Produktreihe unterscheidet sich von den marktüblichen NVR-Produkten mit einer einzigen KI-Funktion und integriert Perimeterschutz und Gesichtserkennung, wodurch den Kunden eine kostengünstige KI-Transformation und -Erweiterung mit Hochpräzision- Sicherheitsgarantie bei gleichzeitiger Senkung der Arbeitskosten geboten wird.
Erstklassiger Perimeterschutz für eine verbesserte Alarmgenauigkeit
Mit der hervorragenden Perimeterschutzfunktion kann die Dahua NVR4000-I Produktreihe die Anzahl der Fehlalarme deutlich reduzieren und den Anwendern eine höhere Genauigkeit bieten. Dank der Fähigkeit der neuen NVRs, Fehlalarme durch Tiere, raschelnde Blätter, helle Lichter usw. herauszufiltern, werden die Zielobjekte sekundär erkannt, wodurch die Alarmgenauigkeit erheblich verbessert wird. Darüber hinaus bietet die NVR4000-I-Produktreihe die Möglichkeit, Zielobjekte auf der Grundlage eines Deep-Learning-Algorithmus zu analysieren, um Personen und Fahrzeuge zu unterscheiden und so die Suche effizienter zu machen.



Fortschrittliche Gesichtserkennung mit mehreren Anwendungen

Die KI-gestützte Gesichtserkennungstechnologie hinter diesen Produkten genießt in der Branche einen hohen Stellenwert und gewann mehrere erste Preise bei internationalen Wettbewerben. Die Dahua-Gesichtserkennung, die sowohl für ihre Effizienz als auch für die Genauigkeit hinsichtlich der Leistung anerkannt ist, bietet Echtzeit-Gesichtsanalyse durch Identifizierung, Erfassung und Aufzeichnung von Gesichtern anhand leistungsstarker Metadaten. Kombiniert mit einer konfigurierbare Datenbank mit verschiedenen Gesichtern, kann der Common- und Stranger-Modus bei Verdächtigen, die auf einer schwarze Liste sind, alarmieren, autorisierte Personen, die in einer weißen Liste erfasst sind, passieren lassen und auch bei Annäherung von Fremden einen Alarm auslösen.



Zuverlässige KI-Suche für erhöhte Effizienz

Leistungsstarke Metadaten sind gut konstituiert mit Attributsdaten von Merkmalen, die von einem Zielobjekt extrahiert werden können, wie Geschlecht, Alter, Brille, Masken, Bart und Gesichtsausdruck, sodass die Benutzer den geeigneten Kanal, das entsprechende Merkmal und die entsprechende Ähnlichkeit für die Suche nach geeigneten Zielobjekten auswählen können. Andernfalls können Benutzer auch die Gesichtsbilder der Zielobjekte in den NVR hochladen und mit der Gesichtsdatenbank im NVR vergleichen, um das relevante von der Kamera aufgenommene Video abzurufen und die Zielobjekte zu identifizieren. Die schnelle und praktische Suche nach einer bestimmten Person kann über mehrere Kanäle erfolgen, wodurch die Genauigkeit und Effizienz erheblich verbessert wird.


Zusätzlich zu den oben genannten Funktionen ermöglicht die NVR4000-I-Produktreihe in Kombination mit Dahua-Kameras eine noch umfangreichere Funktionalität. Beispielsweise ermöglicht die Arbeit mit der Dahua ITC-Kamera die ANPR- Funktion (Automatische Nummernschilderkennung) für ein komfortables Ein- und Ausgangsmanagement. Außerdem sind auch Personenzählung und Heat-Map verfügbar, wenn die passende Dahua IP-Kamera eingesetzt wird. Darüber hinaus unterstützt die NVR4000-I-Produktreihe auch ePoE & EoC, um den unterschiedlichen Anforderungen der Kunden gerecht zu werden.


Die Dahua NVR4000-I-Produktreihe bietet einen erstklassigen Perimeterschutz, fortschrittliche Gesichtserkennung und zuverlässige KI-Suche. Weiter bietet sie hervorragende Leistung und hohe Aufnahmequalität für Videoüberwachungsanwendungen wie z. B. Unternehmen, Einzelhandelsgeschäfte, Grenzübergänge, Villen, Museen, Gefahrenzonen und bei anderen kleinen und mittleren Projekten. Im Rahmen seiner Mission, „eine sicherere Gesellschaft und ein intelligenteres Leben zu ermöglichen“, wird Dahua auch weiterhin auf „Innovation, Qualität und Service“ setzen und Partner und Kunden auf der ganzen Welt beliefern.


*Das Datum der Produkteinführung kann je nach Land variieren.