Dahua sichert Basisstationen für Kommunikationsnetzwerk in Peru

Zeit:2017-07-11 surfen:599
Die Errichtung eines modernen landesweiten Kommunikationsnetzes ist ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Einwohner eines Landes. In Peru mussten im Rahmen einer Initiative zur schrittweisen Ausweitung der Internetversorgung mehrere Basisstationen in drei großen Regionen mit unwegsamem Gelände und begrenztem Zugang zu Elektrizität errichtet werden. Es musste ein Weg gefunden werden, den störungsfreien Betrieb dieser abgelegenen Standorte zu gewährleisten, da ein landesweites Kommunikationsnetzwerk keine Fehlertoleranz hat.

Herausforderungen
1330 neue Zugangs- und Übertragungsstationen im unwegsamen Gebirge der peruanischen Regionen Ayacucho, Apurimac und Huancavalica mussten mit einem Überwachungssystem mit weitem 220°-Neigungswinkel ausgestattet werden, um teure Hardware remote zu sichern und gleichzeitig die Anlage regelmäßig überwachen zu können, um einen gleichmäßigen Betrieb zu gewährleisten und Ausfälle zu verhindern. Die Dahua DSS-Verwaltungs- und Speicherhardware in Verbindung mit geeigneten Kameras und einem Überwachungssystem waren ideal für dieses Projekt. Doch stieß das lokale Team bald auf ein wesentliches Hindernis für die Installation des Systems – die Stromversorgung in diesen Regionen lieferte nur 48 V statt der weltweit üblichen 110 oder 220 V. Damit die Sicherheitskomponenten ordnungsgemäß mit Strom versorgt werden konnten, musste das Team eine maßgeschneiderte Lösung entwickeln, um diese Hürde zu überwinden.

Lösung
Da alle Dahua-Produkte die international gängigen Netzspannungen 110 und 220 V unterstützen, waren Wandler erforderlich, um die Geräte mit den lokalen 48 V Spannung betreiben zu können. Für PTZ- und IP-Kameras wurde ein spezieller 48-V-PoE-Switch installiert, zur Stromversorgung der NVR (Netzwerk-Videorekorder) entwickelte man ein eigenes Netzteil. Um die Anforderungen des Kunden in Bezug auf den Neigungswinkel zu erfüllen, wurden die PTZ-Kameras vom Typ SD59220T-HN dahingehend angepasst, dass sie den erweiterten 220°-Neigungsbereich sowie IR für tadellose Nachtsicht und 20-fach optischen Zoom unterstützen. Einige Zugangsbasisstationen wurden mit PTZ-Kameras für den Außenbereich und Bulletkameras für den Innenbereich, die an PoE-Switches angeschlossen sind, versehen, während andere Zugangsbasisstationen und alle Übertragungsstationen sowohl im Außen- als auch im Innenbereich komplett mit PTZ-Kameras ausgestattet wurden. In der Hauptstadt jeder Region wurden Dahua-Videowände aus 2 x 3 55-Zoll-Monitoren in Zugangs- und Übertragungsnetz-Leitstellen zur kontinuierlichen Überwachung der Basisstationen installiert. Die Videocodierung und -ausgabe erfolgt über die Mehrzweck-Videoverwaltungsplattform DH-M70-4U, die bis zu 48 4-TB-Festplattengeräte unterstützt und so eine hohe Speicherkapazität ermöglicht. Zudem wurden Geräte der DSS-Verwaltungsplattform installiert, um eine erweiterte Verwaltung von Überwachungseinstellungen, Live-Überwachung und Wiedergabefunktionen bereitzustellen.

Vorteile

Dank Echtzeit-Überwachung von Übertragungsstationen in entlegenen Gebieten können die Netzbetreiber Mitarbeiter nun an anderen Orten einsetzen. Außerdem werden Arbeitskosten für die Überwachung und Inspektion von Stationsanlagen eingespart, da Wartungen effizienter geplant und Ausfälle sofort erkannt und bearbeitet werden. Dank der Flexibilität und Anpassungsfähigkeit, die Dahua bei diesem Projekt unter Beweis stellte, wurden die anfänglichen Herausforderungen in Bezug auf Stromversorgung und Sichtfeld überwunden, sodass die Stationen mit fortschrittlichsten Überwachungsgeräten und -funktionen ausgestattet werden konnten. Hierdurch wird eine hohe Leistungsfähigkeit der Anlagen auf viele Jahre hinaus garantiert. Mit dieser ersten Komplettlösung für den peruanischen Markt hat sich Dahua eine solide Basis in der Region geschaffen.




Verwendete Produkte:

20x SD59220T-HN Netzwerk-IR-PTZ-Kuppelkamera

PFS3106-4P-60 4-Port PoE-Switch

NVR4204-P 4/8/16/32-Kanal 1U Netzwerk-Videorekorder

DSS7016D Überwachungszentrale

DHL550UCM-ES 55" Full-HD-Videowand-Displays

DH-M70-4U Mehrzweck-Videoverwaltungsplattform